Über mich

 

Ich wurde 1975 in Wien geboren und lebe seit 2004 in Mödling.

1997 habe ich die Sozialakademie abgeschlossen und arbeite seit 1998 als Sozialarbeiterin im Rehabilitationsbereich der AUVA.

Die Cranio Sacrale Impulsregulation habe ich durch meine Kinder und persönlich während meiner dritten Schwangerschaft kennengelernt. Die Wirkung auf mich war eindeutig und überwältigend.

Mein Erstaunen war groß, dass nur durch das "Händeauflegen" und durch das "Achtsam sein" dem Organismus gegenüber so viel in Bewegung kommen kann. Mein Interesse war geweckt und ich begann die Ausbildung in der CSIR Krems bei Dr. Joelle Aimée-Toulouse Kubisch und Erich Kubisch. Mein Wissen ist auf eine fundierte Ausbildung zurückzuführen, welche ich u.a. Carlos Rodeiro, Tanja Thiry, Udo Blum, Dr. Rudolf Merkel und Sarito  M. Fuhrmann-Bailes verdanke.

Die Cranio Sacrale Impulsregulation ist nicht symptomorientiert sondern systemorientiert, d.h. die Gesamtheit spielt in meiner Behandlung eine große Rolle.

Ich freue mich, Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten und unterstützen zu dürfen.